Übermittlungssperre der Meldedaten

Bürger können die Weitergabe ihrer Daten aus dem Melderegister an bestimmte Institutionen beziehungsweise in bestimmten Fällen verhindern.

Folgende Widerspruchsrechte sind möglich:

  • An Parteien und Wählergruppen im Zusammenhang mit Wahlen
  • An Presse, Rundfunk und Parteien über Alters- und Ehejubiläen
  • An Adressbuchverlage
  • An öffentlich-rechtliche Religionsgesellschaften von direkten Familienangehörigen
  • Wehrpflicht: Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr

Die Haupt-, Neben- oder alleinige Wohnung muss in Wolfsburg liegen.

Die Übermittlungssperre kann auch per E-Mail beantragt werden.


Beim Versand per E-Mail:
  • Den unterschriebenen Antrag und eine Kopie des Personalausweises schicken Sie per E-Mail an die Bürgerdienste (bitte auf gute Qualität achten).
Beim Versand per Post:
  • Antrag ausfüllen und Kopie vom Personalausweis beilegen.
Bei persönlichem Erscheinen:
  • Personalausweis, Reisepass, Identitätsdokument

kostenlos

Ausstellung:

sofort

Gültigkeit:

unbefristet, beziehungsweise bis zum Widerruf

Bürgerdienste

Rathaus B, Zimmer 015

Tel.: 05361 28-1234

Fax: 05361 28-2090

E-Mail schreiben

Bitte ziehen Sie eine Wartemarke oder nutzen Sie die Onlineterminreservierung.

Sie können diese Dienstleistung auch in den Verwaltungs-, Orts- und Stadtteilsprechstellen in Anspruch nehmen.

Behördennummer 115 begleitet Sie von 7:00 bis 18:00 Uhr

Service Center der Stadt Wolfsburg unterstützt bei allen Fragen

Ein Anruf – alle Antworten

Broschüre Rat und Verwaltung

Wolfsburg gemeinsam gestalten

PDF-Datei 808 kB

)
Direktlink Öffnungszeiten
Direktlink Bürgerservice
Direktlink Onlineservice