Sportliche Veranstaltungen

Hier bieten wir Ihnen einen Überblick der sportlichen Höhepunkte.

Zum Lesen der näheren Informationen klicken Sie bitte auf den jeweiligen Veranstaltungstitel.



Am 19. September,  um 17.45 Uhr, lud das Wolfsburger Bündnis des bundesweiten Integrationsprogramms „Willkommen im Fußball“  Interessierte aus Sportvereinen und Fachverbänden in das Grün-Weiße-Klassenzimmer im AOK Stadion ein. Unter dem Titel „Neuzugewanderte – Eine Chance für das Ehrenamt!“  wurde der Frage nachgegangen, welche Rahmenbedingungen nötig sind, damit Menschen mit Zuwanderungsgeschichte sich ehrenamtlich in Sportvereinen engagieren.

Lesen Sie hier nähere Informationen

Alljährlich veranstaltet der Geschäftsbereich Sport den Staffelmarathon und den Kidslauf.

Start und Ziel ist immer das VW-Bad.

Mehr über den Staffelmarathon 2017 finde Sie unter "Rückblick auf vergangene Veranstaltungen - 2017" weiter unten auf dieser Seite.

Läufer am Start des Wolfsburg Marathon; Foto: Britta SchulzeFoto: Britta Schulze

Eine Stadt – ein Marathon!

Der Wolfsburg Marathon ist in der Läuferszene inzwischen sehr gut etabliert. Was in 2006 begann, hat sich in den vergangenen Jahren zur größten jährlichen Laufsportveranstaltung in Wolfsburg entwickelt. Viele Sportler und Sportlerinnen aus Wolfsburg, aus der Region und den angrenzenden Bundesländern nahmen an der Veranstaltung teil. Am 10.September 2017 gingen wieder deutlich über 4.000 Läufer an den Start. Ziel des Veranstalters ist es, die Teilnehmerzahlen in den kommenden Jahren noch weiter auszubauen. Stephan Ehlers, Jan Pogunkte vom VfL Wolfsburg und Reiner Brill vom Geschäftsbereich Sport sehen im Wolfsburg Marathon ein großes Potenzial. Sie wollen die Veranstaltung zu einem bundesweit beachteten Laufevent weiter entwickeln, der seine regionalen Wurzeln aber bewahrt. 

Anmelden können sich alle Interessierten und zwischen folgenden Distanzen wählen:
 United Kids Foundations – Bambinilauf (ca. 1km)
 5 km -
10 km -
21 km -
42 km -

WANN & WO
09.September 2018
Hollerplatz/ Rathausplatz Wolfsburg 

VERANSTALTER
Die Veranstalter VfL Wolfsburg e.V. und Stadt Wolfsburg freuen sich auf ein tolles sportliches Großereignis mit vielen begeisterten Zuschauern und Sportlern beim 12. Marathon in Wolfsburg.

Anmeldungen, Strecken und alle weitere Informationen finden Sie unter https://wob-marathon.de/ (öffnet sich in einem neuen Fenster)

Wolfsburg ehrt jedes Jahr die Meisterinnen und Meister des Sports.

Sportlich herausragende Leistungen wie Medaillengewinne bei Olympischen Spielen, Weltmeisterschaften, Europameisterschaften sollen hierbei genauso geehrt werden wie Deutsche Meister und Meisterinnen oder auch Norddeutsche Meistertitel, aber auch Niedersachsenmeister. 

Große sportliche Erfolge sind häufig nicht zu trennen vom Engagement der Ehrenamtlichen im Sport. Sie helfen den Sportlern auf Ihrem Weg zu Höchstleistungen durch Training, Rat und Begleitung auch in schwierigen Situationen. Aus diesem Grund werden auch sie im Rahmen dieser Veranstaltung geehrt.




Anmeldung für die Ehrung der Wolfsburger Meisterinnen und Meister des Sports 2017

Hier haben Vereine die Möglichkeit, Ihre Vorschläge für die zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler einzureichen. Die Meldungen können ausschließlich online erfolgen. Nutzen Sie dazu eines der folgenden Formulare.

Hinweis: Die Formulare öffnen sich jeweils in einem neuen Fenster


Bitte beachten:

Einsendeschluss für die Wahlvorschläge zu den Ehrenamts- und Sportlerehrungen ist der 30.11.2017. Einsendeschluss für die Meldungen der Sportler für Erwachsene, Kinder und Schüler ist der 08.12.2017.

Die Ehrung der Meister und Meisterinnen des Sports 2017 findet am 25. Februar 2018 um 11:00 Uhr statt, und ist nur für geladene Gäste.

Die Ehrung der Meisterinnen und Meister des Sports für Kinder, Schülerinnen und Schüler wird am 04.11.2018 stattfinden.

Rückblick auf vergangene Ehrungen

Ein roter Kreis mit der Zahl 2017; Grafik Kreis: pixabay.com

Staffelmarathon

Am Sonntag, 18. Juni 2017 fand der diesjährige Staffelmarathon statt. Marathonluft schnuppern und mit Freunden einen sportlichen Tag genießen war die Devise. 

Die Ergebnisse in den einzelnen Disziplinen stehen Ihnen auf der Seite von Teamsoft Sport:zeit  zur Verfügung (öffnet sich in einem neuen Fenster)


Kontakt

Stadt Wolfsburg

E-Mail: ursula.mitschke@stadt.wolfsburg.de

Ein roter Kreis mit der Zahl 2016; Grafik Kreis: pixabay.comDie Ehrung der Meisterinnen und Meister des Sports für Kinder, Schülerinnen und Schüler fand am Sonntag, 29. Oktober 2017, um 10:00 Uhr in der Bürgerhalle des Rathauses A statt.

Die Begrüßung und Moderation der Veranstaltung hat Herr Brill, Geschäftsbereichsleiter Sport, vorgenommen.

Die Ehrungen wurden von Klaus Mohrs, Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg, und Ursula Sandvoß, Vorsitzende des Stadtsportbundes, vorgenommen.


Geehrt wurden: 

Niedersachsenmeister/innen, Norddeutsche Meister/innen  Platz 1-3, Deutsche Meister/innen Platz 1-3.


Eine Tanzeinlage zeigte der VfL Wolfsburg in Modern Dance.

Die Vereine meldeten aus ihren Vereinen:
TV-Jahn Wolfsburg e. V. 11 Einzelsportler, 1 Quartett Rollkunstlauf
MTV Vorsfelde e. V. 8 Einzelsportler, 2 Ju-Jutsu Duo
AKBC Wolfsburg e. V. 5 Einzelsportler
VfL Wolfsburg 1 Formation Jazz Modern Dance , 1 Sportler
EHC Wolfsburg e. V. Eishockey Schüler/ Knaben (27 Spieler)
Schützenverein Sülfeld e. V. 1 Sportlerin

Bilder zur der Veranstaltung finden Sie in unserer Galerie am Ende der Seite (hier klicken)


Am 10. Februar 2017 fand die Ehrung der Meisterinnen und Meister des Sports 2016 für Erwachsene im Schützenhaus Vorsfelde statt.

Lesen Sie hier nähere Informationen über die Ehrungsveranstaltung



Grundsätze der Stadt Wolfsburg für die Ehrung der Wolfsburger Meisterinnen und Meister des Sports für Erwachsene (*PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster) 


Rückblick: Nähere Information zu der Sportlerehrung für Erwachsene aus dem Jahr 2015 sowie die Liste aller Geehrten finden Sie hier



Ein roter Kreis mit der Zahl 2015; Grafik Kreis: pixabay.comDie Ehrung für die sportlichen Erfolge des Jahres 2015 fand am 5. November 2016 in der Bürgerhalle des Rathauses A der Stadt Wolfsburg statt.

Übersicht der Reihenfolge der Ehrungen (*PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster)

Das Deutsche Sportabzeichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination

Das Deutsche Sportabzeichen ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen.

Kontakt: StadtSportBund Wolfsburg e.V. 
Dieselstraße 18
38446 Wolfsburg
Telefon: 05361 293763
Fax: 05361 293761
E-Mail: stadtsportbund@wolfsburg.de


 


Sportabzeichen-Schulwettbewerb 2016 - Ehrung der Sieger aus den SchulenAm Sportabzeichen-Schulwettbewerb 2016 haben sieben Wolfsburger Schulen mit insgesamt 1.545 Schüler und 618 erfolgreichen Prüfungen teilgenommen.

Sieger der sechs Grundschulen: Grundschule am Drömling Vorsfelde Standort Altstadt (mit 150 erfolgreichen Prüfungen)

Sieger der einen Sekundarstufe I: Realschule Vorsfelde (mit 172 erfolgreichen Prüfungen)

Die erfolgreichen Schulen wurden mit Geldpreisen und Urkunden belohnt. Ab diesem Jahr gibt es auch einen Wanderpokal für die Grundschulen. Die Realschule Vorsfelde bekommt zum dritten Mal den Pokal und darf ihn somit behalten.

Die Ehrungen wurden vorgenommen durch die Vorsitzende des Stadtsportbundes, Ursula Sandvoß und den Vorsitzenden des Sportausschusses, Herr Werner Reimer.

Verleihung der Sportabzeichen ab der Zahl „10“ am Donnerstag, den 27. April 2017, im Schützenhaus Vorsfelde.

Im vergangenen Jahr haben in Wolfsburg 526 Erwachsene erfolgreich das Deutsche Sportabzeichen erreicht.

Besonders  zu ehren sind alle Sportabzeichen ab der Zahl „10“.
Es sind folgende Ergebnisse bei den Sportabzeichen mit Zahl erzielt worden:

• 15 x 10 
•  9 x 15 
•  7 x 20 
•  4 x 25 
•  8 x 30
•  6 x 35
•  5 x 40
•  3 x 45
•  7 x 50  

Insgesamt sind es somit 64 Personen.

Ursula Sandvoß, Vorsitzende des Stadtsportbundes, Werner Reimer, 
1. Vorsitzender des Sportausschusses, und sein Stellvertreter Ingolf Viereck haben die Ehrung vorgenommen.

Impressionen von der Verleihung des Sportabzeichens  Impressionen von der Verleihung des Sportabzeichens  Impressionen von der Verleihung des Sportabzeichens

Lesen Sie hier nähere Information zum Deutschen Sportabzeichen

Veranstaltungen des Geschäftsbereichs Sport in der Übersicht

Art der Veranstaltung Zeitraum
Staffelmarathon und Kidslauf
Sonntag, 18.06.2017
Fachvortrag Prof. Dr. Dörte Detert “Bewegung bildet! Bildung bewegt“ 
Kooperationspartner: Stadtsportbund 
Dienstag, 15.08.2017
18:00 Uhr
Wolfsburger Marathon  Sonntag, 10.09.2017
Interkultureller Frauensporttag
Samstag, 21.10.2017
Sportkurs „Fit durch den Winter“
Oktober 2016 bis April 2017

Bäder

 
Piratenfest WSP
Sonntag, 27.08.2017

Bildergalerie