AGE Psychiatrische Hilfen für ältere Bürger

Unterstützung / Begleitung / Beratung

Logo des AWO Psychiatriezentrums Königslutter
Eine Kooperation zwischen der Stadt Wolfsburg und dem AWO Psychiatriezentrum Königslutter.

AGE in Wolfsburg ist eine Anlaufstelle für ältere Menschen mit psychischen Erkrankungen und deren Angehörige. Die Mitglieder des multiprofessionellen Teams bieten eine kompetente Beratung und psychosoziale Begleitung an. Unsere Arbeit setzt sich aus den drei Bereichen zusammen:

Dieses Beratungsangebot richtet sich an Angehörige oder Bekannte, die einen psychisch kranken, älteren Menschen pflegen.

Wie bieten an:

  • Entlastende Gespräche
  • Hilfestellung und Anregungen im Umgang mit Angehörigen
  • Beantwortung von Fragen
  • Informationen über regionale Unterstützungsangebote
  • Gesprächsgruppen für pflegende Angehörige
Für Menschen mit einer gerontopsychiatrischen Erkrankung, die in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung verbleiben möchten, koordinieren wir medizinische, soziale und pflegerische Versorgungsleistungen. Dies geschieht vor allem im Rahmen von Hausbesuchen.

Rufen Sie uns an, wenn Ihnen das veränderte Verhalten eines Angehörigen oder eines Nachbarn Sorgen macht.

Pflegende Angehörige fühlen sich oft mit ihren Sorgen alleine gelassen und finden kaum Anerkennung und Unterstützung im Freundes- und Bekanntenkreis.
Der Gesprächskreis ermöglicht den Austausch mit anderen Betroffenen über Gefühle der Trauer, Hilflosigkeit, Scham und Wut. Darüber hinaus gibt es auch einen Austausch über notwendige Informationen im Zusammenhang mit der erschöpfenden Pflege von Menschen mit Demenz.

Die Gruppe trifft sich im vierzehntägigen Rhythmus über 10 Termine. Sie ist so konzipiert, dass möglichst eine regelmäßige Teilnahme erfolgt. Die Teilnehmer bringen die Bereitschaft mit, ihre Sorgen, Ängste und bedrängenden Gefühle mit den anderen Angehörigen zu teilen. Der Gesprächskreis wird von Dorothee Humperdinck geleitet.

Anmeldung und weitere Informationen:
Stadt Wolfsburg
Geschäftsbereich Soziales und Gesundheit
Gerontopsychiatrische Beratungsstelle AGE
Laagbergstraße 24
38440 Wolfsburg
Tel: 05361 - 29 82 24
Email: BeratungsstelleAGE@stadt.wolfsburg.de



Pflegestärkungsgesetz Bund:

Das Pflegestärkungsgesetz vom Bundesministerium für Gesundheit: http://www.pflegestaerkungsgesetz.de/die-pflegestaerkungsgesetze/

Broschüre: Informationen für Demenzkranke und deren Angehörige: http://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/5_Publikationen/Pflege/Broschueren/Informationen_fuer_Demenzkranke.pdf

Links und weitere Informationen:

Bundesministerium für Gesundheit: Gemeinsam für Menschen mit Demenz: http://www.allianz-fuer-demenz.de/fileadmin/de.allianz-fuer-demenz/content.de/downloads/BF1501_001_Allianz-Nationale_Demenzstrategie_DE_RZ.pdf

Informationsseite: Allianz für Menschen mit Demenz: http://www.allianz-fuer-demenz.de/informationen/die-allianz.html

Alzheimer Forschung Initiative e.V.: http://www.alzheimer-forschung.de/

Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. / Selbsthilfe Demenz: https://www.deutsche-alzheimer.de/

Zukunftswerkstatt Demenz: http://www.zukunftswerkstatt-demenz.de/

Wegweiser Demenz: http://www.wegweiser-demenz.de/startseite.html

Pflegegrad-Rechner: https://www.pflege.de/pflegekasse-pflegerecht/pflegegrade/#rechner

Broschüre zu Sexualität und Demenz: Download

Zur Seite des Senioren- und Pflegestützpunkt

So finden Sie uns:

Laagbergstraße 24
38440 Wolfsburg

Tel: 05361 2982-24
Fax: 05361 2982-23

Busverbindung

Linien 201 und 204 
Haltestelle Kreuzkirche

Allgemeine Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Um Terminvereinbarung wird gebeten.

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK