Baugebiet Glanzwanne II

Ein Wohnprojekt im Rahmen der Wohnbauoffensive

Das Wohngebiet entstand im Ortsteil Velstove ganz im Norden der Stadt.

Luftaufnahme vom Baugebiet Glanzwanne mit dem Störer mit der Aufschrift: Abgeschlossen & Vermarktet

Eckdaten: 

  • Ortsteil: Velstove
  • Größe der Fläche: 7 Hektar
  • Anzahl der Wohneinheiten: 70
  • Wohnungstypen: Eigenheime
  • Besonderheiten: ruhiges Wohnen in Waldnähe

Status:

Das Wohnbauprojekt und die Vermarktung sind bereits abgeschlossen.

Projektbeschreibung:

Im Norden des Stadtgebietes liegt Velstove, dessen bauliche Entwicklung sich gezielt in kleinen sehr behutsamen Schritten vollzieht. 

Mit der Realisierung des Baugebietes Glanzwanne II mit rd.  70 Grundstücken ab ca. 600 - 1450 m² wurde diese Tradition fortgeführt. Das Baugebiet ist klar gegliedert und wurde harmonisch mit dem Baugebiet Glanzwanne I verbunden. Gemeinsame Infrastruktur und eine homogene Gestaltung der öffentlichen Frei- und Verkehrsflächen vermitteln ein stimmiges Gesamtbild. 

Bildergalerie

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

1 Kommentare

Sophie 27.07.2016 22:40:21

Hallo,

kann man sich hier noch für ein Grundstück bewerben?

Den Interessentenbogen habe ich schon vor 2 Jahren ausgefüllt.

Danke und Grüße

Sophie

Stadt Wolfsburg 28.07.2016 10:49:14

Hallo Sophie,

die Grundstücke für das Baugebiet Glanzwanne II sind leider bereits alle vermarktet.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Onlinekommunikation

Der Kampagnenwürfel zur Wohnbauoffensive mit der Aufschrift: Wohnen&Bauen Masterplan 2020

Wohnen & Bauen Masterplan 2020

Die Offensive zum Thema Wohnen in Wolfsburg

Aktuelle Informationen zum Stand der 58 Wohnbauprojekte

Prof. Dr. Peter Haase

Präsident des VfL Wolfsburg

"1969 hat es mich von Bremen nach Wolfsburg "verschlagen". Damals eher eine Pflichtaufgabe als ein Herzenswunsch..."